ich heiße Mirko, Baujahr 1980 und wohne mit meiner kleinen Familie in der Oberspreewald-Lausitz. Das Fotografieren gehört schon seit längerer Zeit zu meinen Hobbys wobei ich mich anfangs mit einer kleinen Kompaktkamera nur auf die Landschafts- und Architekturfotografie beschränkte. Erst durch einen Besuch der Heilstätten Beelitz im Jahr 2008 bemerkte ich meine Vorliebe für verfallenen und marode Gebäude, die ich seitdem versuche mit meiner Kamera festzuhalten solange Sie noch vorhanden sind. Viele bezeichnen diese Orte als "Schandflecke" oder möchten garnicht darüber reden, für mich stellen Sie eine besondere Fotolocation dar mit vielen Details, sofern noch das Inventar vorhanden ist, deren Ästhetik ich hier mit meinen Bildern darstellen möchte. Größtenteils beschäftige ich mich bei den Aufnahmen und Bearbeitung der Fotos im Bereich HDR.

 

 

zu meiner Ausrüstung zählt unter anderem:

 

  • Nikon D5000
  • Sigma 18-250mm DC OS HSM
  • Tokina AT-X 11-16mm F2.8 DXII
  • Nikkor 35mm F1.8G
  • Sigma EF-530 DG ST
  • Yongnuo Speedlite YN560III

die Bearbeitung erfolgt mit:

 

  • Adobe Photoshop CS6
  • Niksoftware, ShiftN
  • Photomatix Pro 4.2