VEB Teppichwerk (1)


Es war einmal die größte Teppichweberei Europas: die im Jahre 1880 gegründete Firma Koch & te Kock am Ufer der Weißen Elster im sächsischen Vogtland. Heute stehen die alten Fabrikgebäude seit Jahren leer und verfallen. Allerdings wurde ein Zweigwerk modernisiert und produziert unter dem Namen Halbmond Teppiche weiterhin Auslegware.


Abriss geplant für Ende 2020 


Teil 2 der Bilder: hier